DIE SEITE IST NOCH NICHT KOMPLETT FERTIG!!
Einige Seiten und auch die Anordnung sind noch nicht final!

#hikefor Kampagnenvideo mehr unter hikefor.de

#givethepowerback to the youth, the refugees and their peers! Wir sammeln das Startkapital für eine gGmbH Gründung, die emanzipatorische Arbeit mit Jugendlichen und Geflüchteten unabhängig von staatlicher Förderung finanzieren soll. Wir wollen Stellen für zwei Sozialarbeiter*innen schaffen und einen Bauantrag für eine CO2-neutrale Skatehalle erarbeiten. Die Hoch und Tiefs unserer Arbeit, im gesellschaftlichen Kontext, werden durch eine Alpenüberquerung von Oberstdorf nach Triest symbolisiert.

Viele Jahre habe ich über den Blog pudding.blogsport.eu meine Gedanken mit euch hier im Internet geteilt. Im Laufe der letzten Jahre hat sich viel verändert und somit war es an der Zeit meinen Blog zu verändern um auch die Inhalte und Veröffentlichungen besser und geordneter darzustellen.

Die Diskussion über Jugendarbeit und Soziale Arbeit hat bei mir ihr Fundament in der Auseinandersetzung mit unserer Gesellschaft. Deshalb werden Beiträge zum Anarchismus, Antifaschismus, Kapitalismus und zum Humanismus neben fachlichen Beiträgen den Inhalt dieses Blogs bilden. Aber auch individuelle Denkansätze und Gedanken sollen nicht zu kurz kommen.

Ich hoffe ich kann mit dem ein oder anderen Beitrag meinen Teil zur Entwicklung unserer Gesellschaft beitragen denn nach wie vor glaube ich fest an Veränderung und habe Hoffnung!

another world is possible!!!

Die letzten Beiträge …

  • Individualismus und die Berge
    Ich hatte ja nun schon meinen ersten Vortrag zur Alpenüberquerung und Kampage #hikefor im Sommer und da gibt es diesen einen Satz von Paul vom Roten Stern Leipzig der mich seit diesem Abend nicht mehr los lässt: "…der Individualsport und die Extreme sowie das Business drum herum nehmen immer krassere Formen an!" Wenn man nun … Weiterlesen
  • #hikefor und die Gesellschaft – ein persönlicher Rückblick
    Mein eigener individueller Rückblick und Erlebnisbericht zur Kampagne #hikefor und der Alpenquerung von Oberstdorf nach Muggia/Triest 2021.
  • Skateboards sind wichtiger als Grimma
    "Mein Skateboard ist wichtiger als Deutschland – das hab ich schon vor vielen Jahren erkannt – Ich will nur gleiten nach allen Seiten – Mein Skateboard ist wichtiger" (Terrorgruppe) Seit nunmehr fast zwei Jahren treibt uns an der Spitzenfabrik in Grimma eine Debatte um die mittlerweile kaum noch rational geführt werden kann und mich lässt … Weiterlesen

Die letzten Tweets …

Machen wir es kurz: ca. 100 Spaziergänger*innen in #grimma die #fckafd mit nem Banner und an den Ecken vom Markt Sport bereite #fcknzs deshalb auch jetzt wieder daheim! @PolizeiSachsen begleitet verabredeten Spaziergang jetzt, ohne etwas zu tun!

Eine von vier Apotheken die auf einer Plattform namens impffrei punkt work nach Mitarbeiter*innen sucht kommt aus Fackelcity #grimma #sachsen und ist im PEP Einkaufspark https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/panorama/personalmangel-apotheken-suchen-ungeimpfte-mitarbeiter/2/

Weitere Tweets laden

Bevorstehende Termine …

Hurray - keine Termine zur Zeit!