DIE SEITE IST NOCH NICHT KOMPLETT FERTIG!!
Einige Seiten und auch die Anordnung sind noch nicht final!

Viele Jahre habe ich über den Blog pudding.blogsport.eu meine Gedanken mit euch hier im Internet geteilt. Im Laufe der letzten Jahre hat sich viel verändert und somit war es an der Zeit meinen Blog zu verändern um auch die Inhalte und Veröffentlichungen besser und geordneter darzustellen.

Die Diskussion über Jugendarbeit und Soziale Arbeit hat bei mir ihr Fundament in der Auseinandersetzung mit unserer Gesellschaft. Deshalb werden Beiträge zum Anarchismus, Antifaschismus, Kapitalismus und zum Humanismus neben fachlichen Beiträgen den Inhalt dieses Blogs bilden. Aber auch individuelle Denkansätze und Gedanken sollen nicht zu kurz kommen.

Ich hoffe ich kann mit dem ein oder anderen Beitrag meinen Teil zur Entwicklung unserer Gesellschaft beitragen denn nach wie vor glaube ich fest an Veränderung und habe Hoffnung!

another world is possible!!!

Die letzten Beiträge …

  • Querdenken ohne Denken
    Was uns eine Kommentarauswertung einer Facebookkommentarspalte alles über den ländlichen Raum und die Nicht-denkenden-Spaziergänger*innen und ihre Befürworter*innen sagt.
  • Interview für die Broschüre (K)ein Auge zudrücken!?
    Im letzten Jahr sind viele Termine ausgefallen und glücklicherweise konnten einige in anderen Formaten dennoch stattfinden und so kam es das ich für die Broschüre "(K)ein Auge zudrücken!?" einen Interviewbeitrag abgeben durfte der sich nun in einer tollen Broschüre, als Ersatz für den ausgefallenen Fachtag, finden lässt.
  • Die Hintertür gegen Rechtsextremismus
    Neuer Artikel von mir in der Zeitschrift Offene Jugendarbeit der BAG OKJE e.V. .

Die letzten Tweets …

Heute mal eine private Frage an die Twittercommunity: Meine #Neurologin rät mir aktuell (aufgrund meiner gerade gut behandelten Epilepsie) ab mich #Impfen zu lassen Familie und Freundeskreis sind genesen und teilweise geimpft!Wie soll ich mich verhalten? #Covid_19 #Corona

In #grimma interessiert sich niemand für die #Leerdenker frag mich nur ob das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen ist?Am Samstag wurde auch auf dem Markt gefrühstückt gegen Corona, während die Gastro zu bleibt ziehen die ihren Scheiß durch!

UptodateinGrimma@uptodateGrimma

#Grimma Während in den letzten Wochen die Polizei zumindest bei den "Spaziergängen" präsent war und Diese begleitet hat, treffen sich heute erneut 50-100 #CoronaKritiker auf den Grimmaer Marktplatz. Polizeikräfte sind bisher nicht zu Gegend gewesen.
@PolizeiSachsen

📻 Yeah! Die erste Folge von unserem neuen Podcast "Bei uns doch nicht!" ist erschienen. Ab jetzt jeden ersten Sonntag im Monat eine neue Folge. Diesmal stellen @PiaSiemer & @StevenHummel11 die Arbeit von chronik.LE vor. Spread the word!
https://www.mixcloud.com/beiunsdochnicht/folge-1-journalismus-mit-haltung/

Weitere Tweets laden

Bevorstehende Termine …

Hurray - keine Termine zur Zeit!