Workshop: Aktiv gegen Menschenfeindlichkeit

Fachtagung der Offenen Kinder und Jugendarbeit Sachsen-Anhalt Jugendarbeit im Widerspruch zwischen knappen Ressourcen und gleichzeitig wachsender Erwartungen, in Konfrontation und Umgang mit menschenverachtenden Meinungsäußerungen und gezielten Anfeindungen aus Politik und Gesellschaft. Anknüpfend an Erfahrungen aus Grimma (Sachsen) soll der Workshop Raum geben, über eigene Erfahrungen und Handlungsmöglichkeiten zu diskutieren. Datum: Ort: Info’s: 15.06.2022 – 10 […]

Finale OBM-Etappe: Grimma und seine Ortsteile

Ich habe im Rahmen des Wahlkampfes alle Ortsteile von Grimma erlaufen und am Wahltag soll nun die letzte Etappe mit den letzten drei Ortsteilen Bahren – Döben – Dorna und dann mit Zieleinlauf auf dem Markt in Grimma stattfinden. Ich freue mich auf Wegbegleiter*innen auf diesem letzten, wunderschönen Stück Grimma. Bitte kommt gleich in Laufsachen […]

Vortrag: Für eine Jugendarbeit im Sinne der Emanzipation

Fachtagung: Emanzipation und Alltag Jugendarbeit will jungen Menschen zu Selbstbestimmung und Eigensinn angesichts enger gesellschaftlicher Vorstellungen und Zwänge verhelfen. Dafür soll sie Adressat*innen Bildungs- und Aneignungsprozesse ermöglichen, die zu kritischem Urteilen und der Vertretung eigener Interessenslagen ermächtigen. Aber was heißt das genau im niedrigschwelligen Setting der Jugendarbeit? Wie kommt die Emanzipation in den Alltag? Inmitten […]

Diskussion: Macht muss Mensch sich nehmen

Soziale Arbeit und Macht Mit den aktuellen gesellschaftlichen und der Pandemie geschuldeten Umbrüchen gehen Auseinandersetzungen um Gerechtigkeit, soziale Teilhabe, Nachhaltigkeit und die Verteilung gesellschaftlichen Reichtums einher. Der gerade stattfindende politische Wandel ist auch Ausdruck eines tief reichenden sozialen Wandels. Dabei ist stets zu fragen: Wer schafft mit welcher Macht und welcher Legitimität welche gesellschaftlichen Realitäten? […]

OBM Wahl: Kandidat*innenvorstellung

Ihr wollt mit mir und den anderen Kandidat*innen im Landkreis Leipzig ins Gespräch kommen? Gemeinsam mit Sarah Schröder (Otterwisch), Jens Kretzschmar (Wurzen) und Denny Trölenberg (Landrat) wollen wir uns euch vorstellen und euren Fragen Rede und Antwort stehen. Datum: 28.04.2022 – ab 18 Uhr Ort: Info’s: Grimma, Dornaer Weg 2 – Alte Spitzenfabrik Download Ankündigung

Vortrag #hikefor

Nachdem im letzten Jahr durch Lockdowns und Veranstaltungsbeschränkungen kaum Vorträge zur #hikefor Kampagne stattfinden konnten, versuchen wir es dieses Jahr noch einmal und ich freue mich sehr. Ich berichte über die Kampagne und die Hintergründe und da diese Veranstaltung beim Antinationalen Alpenverein (Antifaschistes Bergwandern) stattfindet werden wir sicherlich auch ein bisschen Bergsteigertalk haben und ganz […]

Podium: Ostdeutschland in Bewegung

Im Rahmen des taz.lab, welches letztes Jahr leider ausgefallen musste, darf ich in diesem Jahr an einem spannenden Meeting gemeinsam mit Manja Präkels (Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß) teilnehmen. Weggehen, wiederkommen, bleiben Ostdeutschland muss man wollen. In den neuen Ländern zu leben, bedeutet noch immer Arbeit – von der Aufarbeitung der Wiedervereinigung bis zum […]